Es gibt nicht genügend
IT-Fachkräfte...

Unser ziel

Das möchten wir ändern!

Der Fachkräftemangel in der Digitalwirtschaft ist auf einem historischen Höchststand. Belief sich die Zahl unbesetzter Stellen im Jahre 2017 noch auf 55.000, hat sich der Bedarf seitdem mehr als verdoppelt: Ende 2019 konnten 124.000 IT-Jobs in Deutschland nicht besetzt werden (Quelle: bitkom 2019).

Und diese Entwicklung setzt sich fort: die Nachfrage an Expert*innen in den Bereichen Web-Entwicklung, Online-Marketing, Data Science und Systemadministration steigt weiter und bremst das Wachstum der Branche. Um diesem Trend nachhaltig entgegenzuwirken, wurde Tech in the City e.V. ins Leben gerufen.
Unser Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, durch Vernetzung und Information mehr Talenten die Tech-Branche näherzubringen. Wir vernetzen die beteiligten Akteure: Firmen, Branchenvertreter, Jobcenter und Arbeitsagenturen sowie potenzielle Arbeitskräfte.

Brücken bauen

Um die zahlreichen Akteure der Digitalwirtschaft zusammenzubringen und einen Austausch anzustoßen, haben wir verschiedene Formate entwickelt. Mit diesen konnten wir bereits hunderte Menschen erreichen und zu den Potenzialen einer IT-Karriere informieren. Wir sind bundesweit aktiv!

Setze deinen Fuß in die Tür der Digitalwirtschaft

Die Internetwirtschaft ist ein eigenes, kleines Universum. In der Tech- und Startup-Welt spricht man eine gemeinsame Sprache, hat bestimmte Arbeitsweisen und kennt sich untereinander – wenn nicht persönlich, dann aber doch die jeweiligen Unternehmen. Anstatt sich zu bewerben, denken jedoch viele: „Das schaffe ich niemals.“ Die Gründe: fehlende Fähigkeiten
und fehlendes Netzwerk. Schon klar, 

die Tech-Welt kann einschüchtern: Nirgendwo sonst wird so sehr mit Fachsprache um sich geworfen, kaum irgendwo hört man von Finanzierungsrunden mit so hohen Beträgen, dass einem die Ohren klingeln. „Spannende Welt“, sagt
die innere Stimme, „doch ohne einen Abschluss in Informatik und Vitamin B – wie soll ich da jemals einen Job bekommen?”
Wir zeigen dir, wie das möglich ist.

Wir bieten

Für Arbeitsvermittler*innen, Berufsberater*innen & Jobcoaches

Schulungen zum Jobmotor Digitalwirtschaft, Workshops, Firmenbesuche

Für potenzielle Jobeinsteiger*innen

Info-Events, Karrieremessen zu Jobs in der Digitalbranche, Vorträge, Treffen mit Tech-/Marketing-/Produkt-Teams, Schnupperstunde in Web-Entwicklung oder Online Marketing, Orientierung & Präsentation von Vorbildern

Für Firmen

Kontakt zu potentiellen Praktikant*innen, Trainees und Mitarbeiter*innen durch Karrieremessen, das Teilen von CVs und Firmentouren; Vernetzung mit Berufsberater*innen und Verbänden; Know How über die Integration von Quereinsteiger*innen (Erfolgsmodelle, Förderungen etc.)